Angebote zu "Pagos" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Pagos Del Moncayo Prados Fusión Garnacha Syrah ...
Bestseller
10,93 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Tiefdunkel, fast schwarz setzt sich der Pagos del Moncayo Prados Fusión Garnacha Syrah DO im Glas ab. Er verströmt einen verführerischen Duft nach reifen dunklen Beeren, Gewürzen, Kakao und Lakritze. Am Gaumen kommt eine vollfruchtige, charaktervolle Saftigkeit hervor, die von Anklängen nach Cassis und in dunkler Schokolade eingebetter Kirsche bestimmt wird. Der komplexe Abgang ist langanhaltend, mit hervorragend eingebundenen Tanninen. Die traditionelle Handarbeit der Region spiegelt sich in diesem Ausnahmewein wieder - so viel Wein, für so wenig Geld. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Aalto Pagos Seleccionados - 5,0 L. Jeroboam 201...
Top-Produkt
749,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

PS - dieser kleine Zusatz im Namen stellt den Wein-Gourmet exzellenten Genuss in Aussicht. Denn die Trauben stammen von den »Pagos Seleccionados«, also von den besten Lagen der Bodega. Hinzu kommt eine ausgesprochen akribische Vinifikation und fertig ist ein Wein, der Jahr für Jahr hohe Bewertungen einfährt. Schon die Auswahl der Trauben, die aus über 60-100 Jahre alten Weingärten stammen, ist einmalig. So alte Rebstöcke ergeben nur noch einen minimalen Ertrag, der allerdings hochkonzentriert ist. Nach der Lese wird dann nochmals per Hand selektioniert. Die Fermentation findet temperaturkontrolliert statt, es folgt ein 20-monatiger Ausbau in neuen Barriques aus französischer Eiche. Wie gut ein Aalto PS sein kann, das zeigt dieser Rotwein in geradezu geschliffener Brillanz, ein wahrer Edelstein, der eine Tiefe zeigt, die sich mit einem Premier Cru messen kann. Dunkle kirschrote Robe, sehr intensiver Duft nach Schattenmorelle, Blaubeere, Espresso, Lakritz, Tabak und feinen Röstaromen. Am Gaumen spektakuläre Länge, Kraft und Intensität. Der Nachhall lang und noch von der Jugend geprägt. Wer konzentrierte, kraftvolle und fassgereifte Rotweine liebt, hat mit dem Aalto PS seinen Favoriten gefunden.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Aalto Pagos Seleccionados - 3,0 L Doppelmagnum ...
Empfehlung
419,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

PS - dieser kleine Zusatz im Namen stellt den Wein-Gourmet exzellenten Genuss in Aussicht. Denn die Trauben stammen von den »Pagos Seleccionados«, also von den besten Lagen der Bodega. Hinzu kommt eine ausgesprochen akribische Vinifikation und fertig ist ein Wein, der Jahr für Jahr hohe Bewertungen einfährt. Schon die Auswahl der Trauben, die aus über 60-100 Jahre alten Weingärten stammen, ist einmalig. So alte Rebstöcke ergeben nur noch einen minimalen Ertrag, der allerdings hochkonzentriert ist. Nach der Lese wird dann nochmals per Hand selektioniert. Die Fermentation findet temperaturkontrolliert statt, es folgt ein 20-monatiger Ausbau in neuen Barriques aus französischer Eiche. Wie gut ein Aalto PS sein kann, das zeigt dieser Rotwein in geradezu geschliffener Brillanz, ein wahrer Edelstein, der eine Tiefe zeigt, die sich mit einem Premier Cru messen kann. Dunkle kirschrote Robe, sehr intensiver Duft nach Schattenmorelle, Blaubeere, Espresso, Lakritz, Tabak und feinen Röstaromen. Am Gaumen spektakuläre Länge, Kraft und Intensität. Der Nachhall lang und noch von der Jugend geprägt. Wer konzentrierte, kraftvolle und fassgereifte Rotweine liebt, hat mit dem Aalto PS seinen Favoriten gefunden.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Aalto Pagos Seleccionados 2018 Rotwein Trocken
Bestseller
84,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

PS - dieser kleine Zusatz im Namen stellt den Wein-Gourmet exzellenten Genuss in Aussicht. Denn die Trauben stammen von den »Pagos Seleccionados«, also von den besten Lagen der Bodega. Hinzu kommt eine ausgesprochen akribische Vinifikation und fertig ist ein Wein, der Jahr für Jahr hohe Bewertungen einfährt. Schon die Auswahl der Trauben, die aus über 60-100 Jahre alten Weingärten stammen, ist einmalig. So alte Rebstöcke ergeben nur noch einen minimalen Ertrag, der allerdings hochkonzentriert ist. Nach der Lese wird dann nochmals per Hand selektioniert. Die Fermentation findet temperaturkontrolliert statt, es folgt ein 20-monatiger Ausbau in neuen Barriques aus französischer Eiche. Wie gut ein Aalto PS sein kann, das zeigt dieser Rotwein in geradezu geschliffener Brillanz, ein wahrer Edelstein, der eine Tiefe zeigt, die sich mit einem Premier Cru messen kann. Dunkle kirschrote Robe, sehr intensiver Duft nach Schattenmorelle, Blaubeere, Espresso, Lakritz, Tabak und feinen Röstaromen. Am Gaumen spektakuläre Länge, Kraft und Intensität. Der Nachhall lang und noch von der Jugend geprägt. Wer konzentrierte, kraftvolle und fassgereifte Rotweine liebt, hat mit dem Aalto PS seinen Favoriten gefunden.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Artadi »Valdeginés« - 3,0 L. Doppelmagnum 2018 ...
Beliebt
189,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Auch wenn Artadi die D.O.Ca. Rioja verlassen hat, die Weinberge und Reben stehen immer noch an der gleichen Stelle und die Weine werden immer noch mit derselben Sorgfalt gekeltert. Gleiches gilt auch für die Einzellage Valdeparaíso. Für den Wein hat Juan Carlos López de Lacalle aus seinen ältesten Lagen, die dem Pagos Viejos die Trauben liefern, das Lesegut der 7 Hektar große Parzelle »Valdeparaíso« separat vinifiziert. So nennen darf sich der Wein aber aus Rechtsgründen nicht, daher firmiert er als »Valdegines«. Ein mustergültiger Artadi, ausgestattet mit großer Eleganz und Tiefe und einem sehr individuellen Stil, der sich von den übrigen Einzellagenweinen vorzüglich unterscheidet. Die Farbe dunkel-geheimnisvoll, das Bouquet nuancen- und facettenreich, sehr sinnlich mit dem Duft roter Früchte, wie Moosbeere, Schattenmorelle, aber auch Kardamom, Veilchen, Rosenblätter, die für würzig-florale Aspekte sorgen, neben und kräftigeren Tönen wie Lakritz, Zedernholz und geröstetes Toast. Am Gaumen mit gutem Volumen, packender Entwicklung, seidig-samtiger Textur und erst im Finale fester werdend. Mit gutem Potential!

Anbieter: Vinos
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Artadi »Quintanilla« - 1,5 L. Magnum 2017 Rotwe...
Topseller
149,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Der Quintanilla ist 2016 als neuer Einzellagenwein ins Leben gerufen worden. Er stammt allerdings von alten Reben (65 bis 70 Jahre), die am Dorf Elvillar auf einer Höhe von 570 Metern stehen. Das Lesegut wurde übrigens vormals für den Pagos Viejos verwendet. In offenen Fässern werden die handgelesenen Trauben mit den natureigenen Hefen vergoren. Und so ist ein Rotwein im neuen Stil mit großartiger Eleganz entstanden. Mit seinem intensiven Kirschrot im Glas verströmt er animierend warme, rote Fruchtnoten: Himbeere, Hagebutte, Maulbeere. Tänzelnd leicht und dennoch mit feiner Intensität kommen würzige Noten zum Tragen: Orangenschale, Lakritz und auch florale Akzente wie Veilchen und Fliederblüte. Am Gaumen mit wunderbarer Frische und einer sehr angenehmen Verspieltheit und aromatischem Finale. Wunderschöner Einzellagenwein von Juan Carlos López de Lacalle.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Artadi »Valdeginés« 2017 Rotwein Trocken
Highlight
39,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Auch wenn Artadi die D.O.Ca. Rioja verlassen hat, die Weinberge und Reben stehen immer noch an der gleichen Stelle und die Weine werden immer noch mit derselben Sorgfalt gekeltert. Gleiches gilt auch für die Einzellage Valdeparaíso. Für den Wein hat Juan Carlos López de Lacalle aus seinen ältesten Lagen, die dem Pagos Viejos die Trauben liefern, das Lesegut der 7 Hektar große Parzelle »Valdeparaíso« separat vinifiziert. So nennen darf sich der Wein aber aus Rechtsgründen nicht, daher firmiert er als »Valdegines«. Ein mustergültiger Artadi, ausgestattet mit großer Eleganz und Tiefe und einem sehr individuellen Stil, der sich von den übrigen Einzellagenweinen vorzüglich unterscheidet. Die Farbe dunkel-geheimnisvoll, das Bouquet nuancen- und facettenreich, sehr sinnlich mit dem Duft roter Früchte, wie Moosbeere, Schattenmorelle, aber auch Kardamom, Veilchen, Rosenblätter, die für würzig-florale Aspekte sorgen, neben und kräftigeren Tönen wie Lakritz, Zedernholz und geröstetes Toast. Am Gaumen mit gutem Volumen, packender Entwicklung, seidig-samtiger Textur und erst im Finale fester werdend. Mit gutem Potential!

Anbieter: Vinos
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Artadi »Valdeginés« - 3,0 L. Doppelmagnum 2016 ...
Bestseller
199,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Auch wenn Artadi die D.O.Ca. Rioja verlassen hat, die Weinberge und Reben stehen immer noch an der gleichen Stelle und die Weine werden immer noch mit derselben Sorgfalt gekeltert und er kann sich mit wachsender Begeisterung seinen Einzellagen widmen, so wie für den Valdeparaíso. Für den Wein hat Juan Carlos López de Lacalle aus seinen ältesten Lagen , die dem Pagos Viejos die Trauben liefern, das Lesegut die 7 Hektar große Parzelle »Valdeparaíso« separat vinifiziert. So nennen darf sich der Wein aber aus Rechtsgründen nicht, daher firmiert er als »Valdegines«. Ein mustergültiger Artadi, mit viel Eleganz und großer Tiefe präsentiert er seinen individuellen Stil, der sich von den übrigen Einzellagenweinen vorzüglich unterscheidet. Die Farbe dunkel-geheimnisvoll, das Bouquet nuancen- und facettenreich, sehr sinnlich mit dem Duft roter Früchte, wie Moosbeere, Schattenmorelle, aber auch feine Rauchnoten, Veilchen, Rosenblätter, die für würzig-florale Aspekte sorgen, neben kräftigeren Tönen wie Lakritz, Zedernholz und geröstetes Toast. Am Gaumen mit gutem Volumen, packender Entwicklung, seidig-samtiger Textur und erst im Finale fester werdend. Für Geduldige in der Doppelmagnum-Edition.

Anbieter: Vinos
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Artadi »Valdeginés« 2018 Rotwein Trocken
Bestseller
44,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Auch wenn Artadi die D.O.Ca. Rioja verlassen hat, die Weinberge und Reben stehen immer noch an der gleichen Stelle und die Weine werden immer noch mit derselben Sorgfalt gekeltert. Gleiches gilt auch für die Einzellage Valdeparaíso. Für den Wein hat Juan Carlos López de Lacalle aus seinen ältesten Lagen, die dem Pagos Viejos die Trauben liefern, das Lesegut der 7 Hektar große Parzelle »Valdeparaíso« separat vinifiziert. So nennen darf sich der Wein aber aus Rechtsgründen nicht, daher firmiert er als »Valdegines«. Ein mustergültiger Artadi, ausgestattet mit großer Eleganz und Tiefe und einem sehr individuellen Stil, der sich von den übrigen Einzellagenweinen vorzüglich unterscheidet. Die Farbe dunkel-geheimnisvoll, das Bouquet nuancen- und facettenreich, sehr sinnlich mit dem Duft roter Früchte, wie Moosbeere, Schattenmorelle, aber auch Kardamom, Veilchen, Rosenblätter, die für würzig-florale Aspekte sorgen, neben und kräftigeren Tönen wie Lakritz, Zedernholz und geröstetes Toast. Am Gaumen mit gutem Volumen, packender Entwicklung, seidig-samtiger Textur und erst im Finale fester werdend. Mit gutem Potential!

Anbieter: Vinos
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Artadi »Valdeginés« - 1,5 L. Magnum 2018 Rotwei...
Unser Tipp
89,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Auch wenn Artadi die D.O.Ca. Rioja verlassen hat, die Weinberge und Reben stehen immer noch an der gleichen Stelle und die Weine werden immer noch mit derselben Sorgfalt gekeltert. Gleiches gilt auch für die Einzellage Valdeparaíso. Für den Wein hat Juan Carlos López de Lacalle aus seinen ältesten Lagen, die dem Pagos Viejos die Trauben liefern, das Lesegut der 7 Hektar große Parzelle »Valdeparaíso« separat vinifiziert. So nennen darf sich der Wein aber aus Rechtsgründen nicht, daher firmiert er als »Valdegines«. Ein mustergültiger Artadi, ausgestattet mit großer Eleganz und Tiefe und einem sehr individuellen Stil, der sich von den übrigen Einzellagenweinen vorzüglich unterscheidet. Die Farbe dunkel-geheimnisvoll, das Bouquet nuancen- und facettenreich, sehr sinnlich mit dem Duft roter Früchte, wie Moosbeere, Schattenmorelle, aber auch Kardamom, Veilchen, Rosenblätter, die für würzig-florale Aspekte sorgen, neben und kräftigeren Tönen wie Lakritz, Zedernholz und geröstetes Toast. Am Gaumen mit gutem Volumen, packender Entwicklung, seidig-samtiger Textur und erst im Finale fester werdend. Mit gutem Potential!

Anbieter: Vinos
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot