Angebote zu "Robe" (27 Treffer)

GUERLAIN Damendüfte La Petite Robe Noire Eau de...
Topseller
47,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Eau de Toilette Spray La Petite Robe Noire ist ein unwiderstehlich-verführerischer Duft. Durch die fruchtig-blumige Komposition mit schwarzer Kirsche, Mandel, Beeren, Rose, schwarzer Tee und Lakritze präsentiert sich der Duft edel und betörend wie eine Couture-Robe.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Contino Graciano 2015  0.75L 14% Vol. Rotwein T...
69,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Einer der wenigen Rotweine, die aus 100% Graciano gekeltert werden. Diese Rebsorte bringt dickschalige Trauben hervor und gehört zu den eigenständigen Gewächsen aus der D.O. Ca. Rioja. Sie zeichnet sich neben einer enormen Kraft, auch durch ihr hinreißendes Bouquet aus. In großen (1000-Liter) Eichenfässern fermentiert, reifte der Wein über 15 Monate in neuen Barriques aus französischer und ungarischer Eiche. In dunkel Purpurroter Robe zeigt sich der Wein im Glas sehr hedonistisch und verführt mit kraftvollen Aromen von Blaubeere und Cassis, einem Hauch Lakritz, Graphit und Torf. Am Gaumen erweist er sich als eine elegante , feinstrukturierte Rioja-Rarität , die samtig, rund und saftig über die Zunge fließt. Ein Wein, der der alten Edelrebe Graciano, ein neues Ansehen verleiht.

Anbieter: vinos
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
GUERLAIN Eau de Parfum »La petite Robe noire«
Angebot
89,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Maßangaben Menge in Millilitern , 50 ml, Produktdetails Duftnote , blumig orientalisch, Duftrichtung , romantisch sinnlich, Kopfnote , Zitrone, Mandel, Anis, Herznote , Makronen, Lakritz, Rose, Basisnote , Patchouli, Vanille, Tee, Inhaltsstoffe Inhaltsstoffe , Methylisothiazolinone, Parfum/Fragrance, Ci 17200 (Ci 17200), Limonene, Coumarin, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Benzophenone-4, Sodium Butylparaben, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Butylene Glycol Dicaprylate / Dicafarnesol, Eugenol, Undecylenoyl Peg-5 Paraben (Ext. Violet 2), Paraffinum Liquidum, Benzyl Benzoate, Sodium Propylparaben, Hydroxycitronellal, Sodium Lauryl Sulfate,

Anbieter: OTTO
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Contino Graciano 2016  0.75L 13.5% Vol. Rotwein...
69,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Einer der wenigen Rotweine, die aus 100% Graciano gekeltert werden. Diese Rebsorte bringt dickschalige Trauben hervor und gehört zu den eigenständigen Gewächsen aus der D.O. Ca. Rioja. Sie zeichnet sich neben einer enormen Kraft, auch durch ihr hinreißendes Bouquet aus. In großen (1000-Liter) Eichenfässern fermentiert, reifte der Wein über 15 Monate in neuen Barriques aus französischer und ungarischer Eiche. In dunkel Purpurroter Robe zeigt sich der Wein im Glas sehr hedonistisch und verführt mit kraftvollen Aromen von Blaubeere und Cassis, einem Hauch Lakritz, Graphit und Torf. Am Gaumen erweist er sich als eine elegante , feinstrukturierte Rioja-Rarität , die samtig, rund und saftig über die Zunge fließt. Ein Wein, der der alten Edelrebe Graciano, ein neues Ansehen verleiht.

Anbieter: vinos
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Tomas Cusine Negre Geol 2015 - 1,5 L. Magnum Ro...
Highlight
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Tomàs Cusiné gehört zu den schillerndsten Persönlichkeiten des katalanischen Weinbaus. Aus einer berühmten Winzerfamilie stammend, der das Castell del Remei gehört, ging er früh seine eigenen Wege. Ihm ist es zu verdanken, dass die kleine Bergenklave Costers del Segre mit seinem bahnbrechenden Rotwein Geol zur vollen Blüte erwachte. Die Cuvée aus einer ganzen Reihe verschiedener Rebsorten beeindruckt schon durch ihre tiefe, schwarzkirschige Robe. Das feine, hochdifferenzierte Bouquet ist üppig gefüllt mit reifen Kirschen, Cassis, Heidelbeeren und Holunder, dazu gesellen sich dezente Röstaromen mit Toast und Kaffee sowie Anklänge an Kräuter, Lakritz und frische Gewürze. Am Gaumen elegant, sehr lang und eigenständig. Riesiges Potenzial im Nachklang! Fast ein wenig bedauerlich, dass dieser Wein seinen Geheimtipp-Status längst verloren hat. Das macht ihn begehrt und rar!

Anbieter: Vinos
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Tomas Cusine Negre Geol 2015 - 1,5 L. Magnum  1...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Tomàs Cusiné gehört zu den schillerndsten Persönlichkeiten des katalanischen Weinbaus. Aus einer berühmten Winzerfamilie stammend, der das Castell del Remei gehört, ging er früh seine eigenen Wege. Ihm ist es zu verdanken, dass die kleine Bergenklave Costers del Segre mit seinem bahnbrechenden Rotwein Geol zur vollen Blüte erwachte. Die Cuvée aus einer ganzen Reihe verschiedener Rebsorten beeindruckt schon durch ihre tiefe, schwarzkirschige Robe. Das feine, hochdifferenzierte Bouquet ist üppig gefüllt mit reifen Kirschen, Cassis, Heidelbeeren und Holunder, dazu gesellen sich dezente Röstaromen mit Toast und Kaffee sowie Anklänge an Kräuter, Lakritz und frische Gewürze. Am Gaumen elegant, sehr lang und eigenständig. Riesiges Potenzial im Nachklang! Fast ein wenig bedauerlich, dass dieser Wein seinen Geheimtipp-Status längst verloren hat. Das macht ihn begehrt und rar!

Anbieter: vinos
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Contino Graciano 2015 Rotwein Trocken
Highlight
69,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Einer der wenigen Rotweine, die aus 100% Graciano gekeltert werden. Diese Rebsorte bringt dickschalige Trauben hervor und gehört zu den eigenständigen Gewächsen aus der D.O. Ca. Rioja. Sie zeichnet sich neben einer enormen Kraft, auch durch ihr hinreißendes Bouquet aus. In großen (1000-Liter) Eichenfässern fermentiert, reifte der Wein über 15 Monate in neuen Barriques aus französischer und ungarischer Eiche. In dunkel Purpurroter Robe zeigt sich der Wein im Glas sehr hedonistisch und verführt mit kraftvollen Aromen von Blaubeere und Cassis, einem Hauch Lakritz, Graphit und Torf. Am Gaumen erweist er sich als eine elegante , feinstrukturierte Rioja-Rarität , die samtig, rund und saftig über die Zunge fließt. Ein Wein, der der alten Edelrebe Graciano, ein neues Ansehen verleiht.

Anbieter: Vinos
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Aalto 2017 - 3,0 L. Doppelmagnum  3L 14.5% Vol....
159,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Aalto gehört mit zu den besten Weinen, die Ribera del Duero zu bieten hat. Und das ist auch kein Wunder. Schließlich ist Mariano García für die Weinbereitung verantwortlich. Und der hat sein Handwerk während seiner 30-jährigen Tätigkeit auf Vega Sicilia perfektioniert. Der Aalto balanciert gekonnt zwischen der traditionellen und der modernen Weinwelt: Kraftvoll und doch elegant, modern gemacht und doch mit Tradition im Rücken, ständig besser werdend und doch mit großer Bodenhaftung. Im Glas mit tief dunkelroter Robe, komplexer Duft nach feinen Gewürzen, Lakritz, Tabak, dunklen Beeren. Am Gaumen akzentuiert mit erdigen Noten, auch Trüffeln und Leder sowie Mineralien in perfekter Balance mit warmen Edelholznoten und einem sehr langen, elegantem Finale. Mit gutem Potential in der Doppelmagnum-Editon.

Anbieter: vinos
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Palacios Priorat Les Terrasses 2016 - 3,0 L. Ro...
Angebot
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Namensgeber dieses Priorat-Weins sind die alten Weinlagen mit ihren 50-100 Jahre alten Samsó- und Garnacha-Reben in klassischer Terrassenbauweise. Wie es sich für einen Qualitäts-Fanatiker wie Álvaro Palacios gehört, wurde der Ertrag der Reben rigoros reduziert. Alle Parzellen befinden sich in auserwählten Dorflagen wie Gratallops, Bellmunt, Les Vilelles, El Lloar und Porrera. Auch bei der Lese und der Weiterverarbeitung werden sehr hohe Qualitätsmaßstäbe angelegt: Strenge Handselektion der Trauben, langsame, temperaturkontrollierte Fermentation, Ausbau in französischen Barriques, schonende Abfüllung, ein Jahr Reife auf der Flasche... Beeindruckend bereits im Glas mit dunkler, kirschroter Robe und dem opulenten, sehr einprägsamen Bouquet nach reifen Himbeeren, Kirschkompott, Kakao, Zedernholz, Lakritz und schwarzen Pfeffer ungeheuer animierend wirkt. Am Gaumen setzt sich diese Faszination nahtlos fort: Höchst beeindruckende Tannin-Architektur, herrlicher Schmelz, satter Frucht, herbes Süßholz und dezentes Barrique, mit langem, elegant-mineralischen Finale .

Anbieter: Vinos
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Riscal Marques de Riscal 1860 2017  0.75L 13.5%...
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Pioniergeist auf einem soliden Boden der Tradition, so könnte man das Credo der Herederos del Marqués de Riscal zusammenfassen. Und so entstand einer der schönsten, kurz im Fass gereiften Rotweine, die es in Spanien gibt. Der Riscal 1860. Denn er vereint das erfolgreiche Erbe eines großen riojanischem Weinguts mit modernem Weinbau und innovativer Kellertechnik. Der Tempranillo wurde 5 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche ausgebaut und zeigt eine rubinrote Robe mit violettem Saum. Das erstaunlich weite Bouquet duftet nach schwarzen Beeren, Süßkirsche, Lakritz, Röstaromen und Kakao. Am Gaumen mit jugendlichem Charme, dabei kraftvoll, potent, fleischig, rund und mit – für einen Wein dieser Preisklasse – erstaunlich viel Struktur. Auch das Finale ist deutlich länger, als ein Wein in dieser Liga erwarten lässt. Bietet viel, viel Wein fürs Geld... und ist ein echter Riscal.

Anbieter: vinos
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Aalto 2017 - 3,0 L. Doppelmagnum Rotwein Trocken
Empfehlung
159,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Aalto gehört mit zu den besten Weinen, die Ribera del Duero zu bieten hat. Und das ist auch kein Wunder. Schließlich ist Mariano García für die Weinbereitung verantwortlich. Und der hat sein Handwerk während seiner 30-jährigen Tätigkeit auf Vega Sicilia perfektioniert. Der Aalto balanciert gekonnt zwischen der traditionellen und der modernen Weinwelt: Kraftvoll und doch elegant, modern gemacht und doch mit Tradition im Rücken, ständig besser werdend und doch mit großer Bodenhaftung. Im Glas mit tief dunkelroter Robe, komplexer Duft nach feinen Gewürzen, Lakritz, Tabak, dunklen Beeren. Am Gaumen akzentuiert mit erdigen Noten, auch Trüffeln und Leder sowie Mineralien in perfekter Balance mit warmen Edelholznoten und einem sehr langen, elegantem Finale. Mit gutem Potential in der Doppelmagnum-Editon.

Anbieter: Vinos
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Riscal Marques de Riscal 1860 2018  0.75L 13% V...
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Pioniergeist auf einem soliden Boden der Tradition, so könnte man das Credo der Herederos del Marqués de Riscal zusammenfassen. Und so entstand einer der schönsten, kurz im Fass gereiften Rotweine, die es in Spanien gibt. Der Riscal 1860. Denn er vereint das erfolgreiche Erbe eines großen riojanischem Weinguts mit modernem Weinbau und innovativer Kellertechnik. Der Tempranillo wurde 5 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche ausgebaut und zeigt eine rubinrote Robe mit violettem Saum. Das erstaunlich weite Bouquet duftet nach schwarzen Beeren, Süßkirsche, Lakritz, Röstaromen und Kakao. Am Gaumen mit jugendlichem Charme, dabei kraftvoll, potent, fleischig, rund und mit – für einen Wein dieser Preisklasse – erstaunlich viel Struktur. Auch das Finale ist deutlich länger, als ein Wein in dieser Liga erwarten lässt. Bietet viel, viel Wein fürs Geld... und ist ein echter Riscal.

Anbieter: vinos
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Riscal Marques de Riscal 1860 2017 Rotwein Trocken
Topseller
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Pioniergeist auf einem soliden Boden der Tradition, so könnte man das Credo der Herederos del Marqués de Riscal zusammenfassen. Und so entstand einer der schönsten, kurz im Fass gereiften Rotweine, die es in Spanien gibt. Der Riscal 1860. Denn er vereint das erfolgreiche Erbe eines großen riojanischem Weinguts mit modernem Weinbau und innovativer Kellertechnik. Der Tempranillo wurde 5 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche ausgebaut und zeigt eine rubinrote Robe mit violettem Saum. Das erstaunlich weite Bouquet duftet nach schwarzen Beeren, Süßkirsche, Lakritz, Röstaromen und Kakao. Am Gaumen mit jugendlichem Charme, dabei kraftvoll, potent, fleischig, rund und mit – für einen Wein dieser Preisklasse – erstaunlich viel Struktur. Auch das Finale ist deutlich länger, als ein Wein in dieser Liga erwarten lässt. Bietet viel, viel Wein fürs Geld... und ist ein echter Riscal.

Anbieter: Vinos
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Palacios Priorat Les Terrasses 2016 - 3,0 L.  3...
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Namensgeber dieses Priorat-Weins sind die alten Weinlagen mit ihren 50-100 Jahre alten Samsó- und Garnacha-Reben in klassischer Terrassenbauweise. Wie es sich für einen Qualitäts-Fanatiker wie Álvaro Palacios gehört, wurde der Ertrag der Reben rigoros reduziert. Alle Parzellen befinden sich in auserwählten Dorflagen wie Gratallops, Bellmunt, Les Vilelles, El Lloar und Porrera. Auch bei der Lese und der Weiterverarbeitung werden sehr hohe Qualitätsmaßstäbe angelegt: Strenge Handselektion der Trauben, langsame, temperaturkontrollierte Fermentation, Ausbau  in französischen Barriques, schonende Abfüllung, ein Jahr Reife auf der Flasche... Beeindruckend bereits im Glas mit dunkler, kirschroter Robe und dem opulenten, sehr einprägsamen Bouquet nach reifen Himbeeren, Kirschkompott, Kakao, Zedernholz, Lakritz und schwarzen Pfeffer ungeheuer animierend wirkt. Am Gaumen setzt sich diese Faszination nahtlos fort: Höchst beeindruckende Tannin-Architektur, herrlicher Schmelz, satter Frucht, herbes Süßholz und dezentes Barrique, mit langem, elegant-mineralischen Finale .            

Anbieter: vinos
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Aalto Pagos Seleccionados 2017 - 3,0 L. Rotwein...
Aktuell
419,00 € *
ggf. zzgl. Versand

PS - dieser kleine Zusatz im Namen stellt den Wein-Gourmet exzellenten Genuss in Aussicht. Denn die Trauben stammen von den »Pagos Seleccionados«, also von den besten Lagen der Bodega. Hinzu kommt eine ausgesprochen akribische Vinifikation und fertig ist ein Wein, der Jahr für Jahr hohe Bewertungen einfährt. Schon die Auswahl der Trauben, die aus über 60-100 Jahre alten Weingärten stammen, ist einmalig. So alte Rebstöcke ergeben nur noch einen minimalen Ertrag, der allerdings hochkonzentriert ist. Nach der Lese wird dann nochmals per Hand selektioniert. Die Fermentation findet temperaturkontrolliert statt, es folgt ein 20-monatiger Ausbau in neuen Barriques aus französischer Eiche. Wie gut ein Aalto PS sein kann, das zeigt dieser Rotwein in geradezu geschliffener Brillanz, ein wahrer Edelstein, der eine Tiefe zeigt, die sich mit einem Premier Cru messen kann. Dunkle kirschrote Robe, sehr intensiver Duft nach Schattenmorelle, Blaubeere, Espresso, Lakritz, Tabak und feinen Röstaromen. Am Gaumen spektakuläre Länge, Kraft und Intensität. Der Nachhall lang und noch von der Jugend geprägt. Wer konzentrierte, kraftvolle und fassgereifte Rotweine liebt, hat mit dem Aalto PS seinen Favoriten gefunden.

Anbieter: Vinos
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Palacios Priorat Les Terrasses 2017 - 1,5 L.  1...
64,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Namensgeber dieses Priorat-Weins sind die alten Weinlagen mit ihren 50-100 Jahre alten Samsó- und Garnacha-Reben in klassischer Terrassenbauweise. Wie es sich für einen Qualitäts-Fanatiker wie Álvaro Palacios gehört, wurde der Ertrag der Reben rigoros reduziert. Alle Parzellen befinden sich in auserwählten Dorflagen wie Gratallops, Bellmunt, Les Vilelles, El Lloar und Porrera. Auch bei der Lese und der Weiterverarbeitung werden sehr hohe Qualitätsmaßstäbe angelegt: Strenge Handselektion der Trauben, langsame, temperaturkontrollierte Fermentation, Ausbau  in französischen Barriques, schonende Abfüllung, ein Jahr Reife auf der Flasche... Beeindruckend bereits im Glas mit dunkler, kirschroter Robe und dem opulenten, sehr einprägsamen Bouquet nach reifen Himbeeren, Kirschkompott, Kakao, Zedernholz, Lakritz und schwarzen Pfeffer ungeheuer animierend wirkt. Am Gaumen setzt sich diese Faszination nahtlos fort: Höchst beeindruckende Tannin-Architektur, herrlicher Schmelz, satter Frucht, herbes Süßholz und dezentes Barrique, mit langem, elegant-mineralischen Finale .

Anbieter: vinos
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Palacios Priorat Les Terrasses 2017 - 1,5 L. Ro...
Angebot
64,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Namensgeber dieses Priorat-Weins sind die alten Weinlagen mit ihren 50-100 Jahre alten Samsó- und Garnacha-Reben in klassischer Terrassenbauweise. Wie es sich für einen Qualitäts-Fanatiker wie Álvaro Palacios gehört, wurde der Ertrag der Reben rigoros reduziert. Alle Parzellen befinden sich in auserwählten Dorflagen wie Gratallops, Bellmunt, Les Vilelles, El Lloar und Porrera. Auch bei der Lese und der Weiterverarbeitung werden sehr hohe Qualitätsmaßstäbe angelegt: Strenge Handselektion der Trauben, langsame, temperaturkontrollierte Fermentation, Ausbau in französischen Barriques, schonende Abfüllung, ein Jahr Reife auf der Flasche... Beeindruckend bereits im Glas mit dunkler, kirschroter Robe und dem opulenten, sehr einprägsamen Bouquet nach reifen Himbeeren, Kirschkompott, Kakao, Zedernholz, Lakritz und schwarzen Pfeffer ungeheuer animierend wirkt. Am Gaumen setzt sich diese Faszination nahtlos fort: Höchst beeindruckende Tannin-Architektur, herrlicher Schmelz, satter Frucht, herbes Süßholz und dezentes Barrique, mit langem, elegant-mineralischen Finale .

Anbieter: Vinos
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Aalto Pagos Seleccionados 2017 - 3,0 L.  3L 15%...
419,00 € *
ggf. zzgl. Versand

PS - dieser kleine Zusatz im Namen stellt den Wein-Gourmet exzellenten Genuss in Aussicht. Denn die Trauben stammen von den »Pagos Seleccionados«, also von den besten Lagen der Bodega. Hinzu kommt eine ausgesprochen akribische Vinifikation und fertig ist ein Wein, der Jahr für Jahr hohe Bewertungen einfährt. Schon die Auswahl der Trauben, die aus  über 60-100 Jahre alten Weingärten stammen, ist einmalig. So alte Rebstöcke ergeben nur noch einen minimalen Ertrag, der allerdings hochkonzentriert ist. Nach der Lese wird dann nochmals per Hand selektioniert. Die Fermentation findet temperaturkontrolliert statt, es folgt ein 20-monatiger Ausbau in neuen Barriques aus französischer Eiche. Wie gut ein Aalto PS sein kann, das zeigt dieser Rotwein in geradezu geschliffener Brillanz, ein wahrer Edelstein, der eine Tiefe zeigt, die sich mit einem Premier Cru messen kann. Dunkle kirschrote Robe, sehr intensiver Duft nach Schattenmorelle, Blaubeere, Espresso, Lakritz, Tabak und feinen Röstaromen. Am Gaumen spektakuläre Länge, Kraft und Intensität. Der Nachhall lang und noch von der Jugend geprägt. Wer konzentrierte, kraftvolle und fassgereifte Rotweine liebt, hat mit dem Aalto PS seinen Favoriten gefunden.

Anbieter: vinos
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Riscal Marques de Riscal 1860 2018 Rotwein Trocken
Beliebt
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Pioniergeist auf einem soliden Boden der Tradition, so könnte man das Credo der Herederos del Marqués de Riscal zusammenfassen. Und so entstand einer der schönsten, kurz im Fass gereiften Rotweine, die es in Spanien gibt. Der Riscal 1860. Denn er vereint das erfolgreiche Erbe eines großen riojanischem Weinguts mit modernem Weinbau und innovativer Kellertechnik. Der Tempranillo wurde 5 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche ausgebaut und zeigt eine rubinrote Robe mit violettem Saum. Das erstaunlich weite Bouquet duftet nach schwarzen Beeren, Süßkirsche, Lakritz, Röstaromen und Kakao. Am Gaumen mit jugendlichem Charme, dabei kraftvoll, potent, fleischig, rund und mit – für einen Wein dieser Preisklasse – erstaunlich viel Struktur. Auch das Finale ist deutlich länger, als ein Wein in dieser Liga erwarten lässt. Bietet viel, viel Wein fürs Geld... und ist ein echter Riscal.

Anbieter: Vinos
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot