Angebote zu "Weichlakritz" (3 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

San Vicente 2016 Rotwein Trocken
Unser Tipp
39,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Eine der Perlen aus dem Imperium der Familie Eguren und der Super-Tempranillo mit dem höchsten Verführungs-Potenzial, zeigt er sich doch von einer seidenweichen Seite, und kommt wie bester Pomerol ins Glas. Der Wein wächst auf einer 18 Hektar großes Einzellage und besteht aus der raren Tempranillo-Spielart 'Tempranillo Peludo', wird extrem selektioniert (Nur 1 Kilo pro Weinstock) und dann viele Monate in einem Mix aus französischen und amerikanischen Eichenfässern gelagert. Im Glas zeigt er ein sattes, dichtes Purpur-Rubin. Geballtes, tiefgründiges Bouquet, viel Lakritze, Maulbeere, Feige und Tabak, sehr vielschichtiges Bouquet, einen Hauch von frischen Kräutern und Minze in sich tragend. Weicher, anmutiger Gaumen, konzentrierter Extrakt, rote und schwarze Beeren, Cassis, eindrückliches Potenzial. Ein klassischer Pago-Wein, der sich auf hohem Niveau präsentiert.

Anbieter: Vinos
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Tridente Prieto Picudo 2018 Rotwein Trocken
Top-Produkt
24,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die Rebstöcke dieser seltenen Rebe Prieto Picudo, übrigens ursprünglich in der Provinz León beheimatet, sind eher klein, gedrungen und wachsen bodennah. Im Gegensatz dazu entwickelt das Bouquet eine wundervolle Vielfalt und Üppigkeit, unterstützend wurde der Wein über 15 Monate in Barriques aus französischer Eiche ausgebaut. Strahlendes Rubinrot im Glas offeriert er in der Nase elegante mineralische Noten, neben dunklen Beeren, Veilchen, Lakritz und einem Hauch frisch zerstoßenem schwarzen Pfeffer. Weiche Tannine und eine ausgeglichene Gesamtstruktur enden in einem langen Finale. Passt gut zu Schweinsteak oder Gegrilltem.

Anbieter: Vinos
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
San Vicente - 1,5 L. Magnum 2016 Rotwein Trocken
Unser Tipp
89,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Eine der Perlen aus dem Imperium der Familie Eguren und der Super-Tempranillo mit dem höchsten Verführungs-Potenzial, zeigt er sich doch von einer seidenweichen Seite, und kommt wie bester Pomerol ins Glas. Der Wein wächst auf einer 18 Hektar großes Einzellage und besteht aus der raren Tempranillo-Spielart 'Tempranillo Peludo', wird extrem selektioniert (Nur 1 Kilo pro Weinstock) und dann viele Monate in einem Mix aus französischen und amerikanischen Eichenfässern gelagert. Im Glas zeigt er ein sattes, dichtes Purpur-Rubin. Geballtes, tiefgründiges Bouquet, viel Lakritze, Maulbeere, Feige und Tabak, sehr vielschichtiges Bouquet, einen Hauch von frischen Kräutern und Minze in sich tragend. Weicher, anmutiger Gaumen, konzentrierter Extrakt, rote und schwarze Beeren, Cassis, eindrückliches Potenzial. Ein klassischer Pago-Wein, der sich auf hohem Niveau präsentiert.

Anbieter: Vinos
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot